Der Ökumenische Pilgerweg
Erfahrungsaustausch

www.oekumenischerpilgerweg.de | Neues Thema | Suche | Hilfe |

» Foren Übersicht » Erfahrungsaustausch » Thema: Neuling

Gesendet am 11/12/15 14:32:39
Colle
Beiträge: 22

Neuling
Hallo Zusammen,

durch Zufall kam ich auf diesen Pilgerweg und durch weiteren Zufall auf dieses Forum.

Ursprünglich wollte ich bereits 2015 den Camino Frances gehen. Flug war gebucht und Ausrüstung komplett. Leider kam ein Meniskusriß dazwischen und alles mußte storniert werden.

Infolge gesellten sich noch mehr Wehwehchen dazu, so daß ich den Camino für mich schon abgeschrieben glaubte. Das Laufen fällt mir noch heute schwer.
Aber mit diesem Pilgerweg fasse ich neuen Mut.
Ich möchte im Mai 2016 in Görlitz starten und immer nur soviel laufen, wie ich schaffe.
Notfalls kann ich immer noch abbrechen und heim, leichter als in Spanien.

Aber jetzt hab ich wieder etwas worauf ich mich freuen kann und ich hoffe den ein oder anderen Pilger auf meinem Weg zu treffen.

Buen Camino,
Colle

Gesendet am 16/12/15 18:50:15
regula_müller

Re: Neuling
Lieber Colle,

oh je, die erste Pilgerprüfung hast du schon bestanden! Und es ist richtig und gut, dass Du Dir das Ziel setzen tust im Mai 2016 in Görlitz den ökumenischen Pilgerweg zu beginnen - Du wirst es schaffen!

Im Jahr 2014 hatte ich ebenfalls einen Meniskusriss, musste den im Mai operieren lassen aber mit dem Ziel vor Augen, im September wieder auf den Weg gehen zu können, fiel es mir auch leichter diszipliniert alle Physiotherapieübungen zu machen - und tatsächlich, ich konnte den Weg gehen (Fulda bis Rothenburg o.T.)!

Dieses Jahr war meine Prüfung noch grösser! Im April hatte ich eine grössere Rückenoperation. Wiederum war mein Ziel im Herbst 2 Wochen auf den Weg gehen zu können - und auch das war mir vergönnt (München bis Kempten).

Es war auch für mich ein besseres Gefühl "in der Nähe" auf dem Weg zu sein. Zumal ich bereits u.a. den Camino Frances schon gelaufen bin. Die Wege laufen einem ja nicht weg und wer weiss, vielleicht erholt sich Dein Knie wieder so gut, so dass Du dereinst doch noch auf den spanischen Weg kannst. Übrigens; der ökumenische Pilgerweg ist landschaftlich sehr schön, gut ausgeschildert, originelle, freundliche Umterkünfte und weniger überlaufen als der C.F.

Gute Besserung und frohe Festtage!
Regula

Gesendet am 17/12/15 14:00:24
Colle
Beiträge: 22

Re: Neuling
Danke Regula, für deine Antwort. :-)

Ja, ich hoffe natürlich, dass ich irgendwann wieder so fit werde, alle Wege laufen zu können.

Und auch Dir wünsch ich allzeit gute Gesundheit für Deine Wege.

Gibt es denn auch jemanden, der ebenfalls im Mai hier unterwegs sein wird?

Buen Camino
Colle



Gesendet am 27/01/16 08:42:01
joc_rt
Beiträge: 11

Re: Neuling
Lieber Colle,

Wir haben den ökumenischen Pilgerweg letztes Jahr eine Woche nach Ostern
in Vacha abgeschlossen. Wir waren zu dritt unterwegs. Meine Frau, unser
Niederländischer Freund Cees und ich. Wir werden den Weg weitergehen,so

wie unsere Zeit es zulässt bis wir eines Tages in Santiago ankommen. Wir
haben viele gute Begegnungen auf dem Weg gehabt, liebe Menschen kennengelernt
und in den Gemeinden Gottesdienste und Andachten erlebt die bis heute noch
nachklingen.

Ich würde mir zum Start in Görlitz etwas mehr Zeit nehmen. Wir sind mirt der Bahn
dorthin gefahren und abends angekommen. Wenn ich es nochmal machen würde,
dann erst am zweiten Tag starten.

Die Streckenlänge so wählen, dass man abends noch die Energie hat für einen
Spaziergang im und um den Ort. Auf den ersten Etappen sind wir zu weit gelaufen.
Für uns haben sich die Tagesetappen zwischen 18km und 23km eingependelt.

Ich wünsche dir einen guten Weg und Gott sei mit dir unterwegs.

bon camino

Jochen

_________________
Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt

Gesendet am 01/03/16 15:05:11
Marlis
Beiträge: 11

Re: Neuling
Hallo Colle,
ich habe vor im Mai zu laufen.
Bin 2004 den spanischen Weg in einem Monat gelaufen.
Ich hatte danach vor ihn mit 60 Jahren noch einmal zu gehen.
Meine Selbstständigkeit als Pflegefachkraft hat das zeitlich nicht zugelassen.
Nun ist meine Zeit unbegrenzt. Ich kann und werde so lange laufen wie ich für mich das Bedürfnis habe.
Wenn du magst können wir gerne ein Stück gemeinsam den Weg beschreiten.
Bis dahin alles Gute.




Gesendet am 01/03/16 15:10:15
Marlis
Beiträge: 11

Re: Neuling
Marlis wrote:
Hallo Colle,
ich habe vor im Mai zu laufen.
Bin 2004 den spanischen Weg in einem Monat gelaufen.
Ich hatte danach vor ihn mit 60 Jahren noch einmal zu gehen.
Meine Selbstständigkeit als Pflegefachkraft hat das zeitlich nicht zugelassen.
Nun ist meine Zeit unbegrenzt. Ich kann und werde so lange laufen wie ich für mich das Bedürfnis habe.
Wenn du magst können wir gerne ein Stück gemeinsam den Weg beschreiten.
Bis dahin alles Gute.
Maria







Gesendet am 01/03/16 15:30:42
Marlis
Beiträge: 11

Re: Neuling
Marlis wrote:
Hallo Colle,
ich habe vor im Mai zu laufen.
Bin 2004 den spanischen Weg in einem Monat gelaufen.
Ich hatte danach vor ihn mit 60 Jahren noch einmal zu gehen.
Meine Selbstständigkeit als Pflegefachkraft hat das zeitlich nicht zugelassen.
Nun ist meine Zeit unbegrenzt. Ich kann und werde so lange laufen wie ich für mich das Bedürfnis habe.
Wenn du magst können wir gerne ein Stück gemeinsam den Weg
beschreiten.
Bis dahin alles Gute.
Marlis







Gesendet am 21/03/16 14:57:48
Colle
Beiträge: 22

Re: Neuling
Hallo Jochen,

danke für deine Erfahrungen.

Ja, ich denke auch, mir in Görlitz erst einmal in Ruhe etwas Zeit zu nehmen um zu starten.
Ich möchte ja auch keine Leistung erbringen sondern gern Eindrücke gewinnen, daher hab ich auch kein Zeit-Limit. Genausowenig, wie ein Etappenlimit. Ich werde täglich soviel laufen, wie es mir noch gut tut. Und wenns mal nur 10Km sind, dann ist es eben so.

Euch auch allzeit gute Wege und Gottes Schutz.

Nicole



Gesendet am 21/03/16 15:01:24
Colle
Beiträge: 22

Re: Neuling
Hallo Maria,

gern würd ich mit dir vielleicht ein Stück des Weges gemeinsam laufen.

Hoffe nur, es paßt für dich, da ich wirklich sehr langsam bin und wahrscheinlich auch keine allzu großen Etappen zurücklegen werd.

Aber ich freue mich über jeden, den ich auf dem Weg dort kennenlernen darf und hoffe, daß dieses Jahr doch noch einige unterwegs sein werden.

Einen genauen Starttermin hab ich noch nicht.
Es wird sicher irgendwann Anfang Mai sein und ist wetterabhängig.
Sowie der Wetterbericht schon für ein paar Tage schönes Wetter ansagt, werde ich starten.

Wenns konkreter wird können wir uns ja nochmal über PN kurzschließen.

Buen Camino,
Nicole

Gesendet am 21/03/16 19:35:26
Marlis
Beiträge: 11

Re: Neuling
Hallo Nicol,
Mein Termin steht fest. Ich will am 18.5. loslaufen
Mein Ziel ist, mein schnelles Arbeitsleben, los zu lassen um ein ruhigeres Leben anzunehmen.
So werde ich relativ langsam laufen und das Umfeld näher betrachten.
Ich habe mir erst einmal 30 Tage Zeit gegeben und werde sehen wie es letztendlich sich ergibt
LG
Marlis

Gesendet am 16/05/16 21:34:02
willydp
Beiträge: 2

Re: Neuling
Viel Glück.
Teilen Sie Ihre Erfahrung...Neugierig, wie es ist
Buen Camino!


Gesendet am 17/05/16 20:38:25
Simone
Beiträge: 2

Re: Neuling
Scheinbar ist mein erstes Schriftstück nicht angekommen...also nochmal...wollte ursprünglich im April starten, aber der Mut hat mich dann doch verlassen. Nun möchte ich im August eine Woche laufen. Ich möchte in Görlitz starten. Die erste Unterkunft ist lt. Pilgerführer in Arnsdorf 18,5km angegeben. Ich weiß nicht ob ich diese Distanz gleich schaffe...und in Ebersbach nach 5,5km gibt es keine Unterkunft und ist ja auch ein recht kurzes Stück. Die Angaben habe ich aus dem Pilgerbüchlein, welches wunderbar aufgebaut ist.
Hat hier Jemand eine Idee zu meinen "Problem"/Herausforderung? Vielen Dank schon mal...

Gesendet am 19/05/16 13:13:57
Colle
Beiträge: 22

Re: Neuling
Hallo Simone,

mir gehts genauso.

Wollte im Mai starten, kam aber viel dazwischen. Werde nun im September gehen und hab auch Bammel vor der ersten Distanz, zumal sie ja auch über heftige An- und Abstiege verfügt.
Und 5,5km sind schon wenig.

Würde auch gern wissen, welche Möglichkeit man noch hätte auf dem ersten Stück zu übernachten.

Buen Camino
Colle
Zurück

» Foren Übersicht » Protokolle


Powered by SimpleForum Pro 4.6.1