Der Ökumenische Pilgerweg
Erfahrungsaustausch

www.oekumenischerpilgerweg.de | Neues Thema | Suche | Hilfe |

» Foren Übersicht » Erfahrungsaustausch » Thema: Fahrradpilgern Juli 2016

Gesendet am 15/03/16 17:27:52
Josefalla
Beiträge: 1

Fahrradpilgern Juli 2016
Hallo,
plant jemand für diesen Sommer die Strecke per Fahrrad zu pilgern?
Wir könnten uns austauschen, bzw. zusammen pilgern.
Schöne Grüße
Josefalla

Gesendet am 23/05/16 22:40:52
Robert per Rad
Beiträge: 3

Re: Fahrradpilgern Juli 2016
Hallo Josefalla,
ich bin im Herbst 2011 von Dienstag bis Sonntag von Görlitz gestartet und bin in der Zeit bis Dahlen gekommen. Ich war vorher nicht im Training und hatte mir nur kleine Etappen vorgenommen. Rief dann gegen 17.00 Uhr an und schaute, was nach dem Pilgerführer in er Nähe ist. Bei den Königsteiner Bergen musste ich naürlich das letzte Stück schieben. Ich bin mit einem normalen Tourenrad gefahren, und der Weg war sehr unterschiedlich. es gab nur sehr wenige Strecken, die nicht so gut ging (vielleicht 1-2 km insgesamt). Nach Görlitz war in Buchholz war meine zweite Übernachtung. Sehr schön hergerichtet.
Danach war ich bei Monika Gerdes in Crostwitz, grüße sie lieb von mir. Ich bin dann über Strehla nach Riesa gefahren. Dort war die Herberge im Glaskunstatelier ganz in der Nähe der kath. Kirche. Ich bin immer auf dem Weg geblieben und nicht auf die Straße ausgewichen, weil es vielleicht schneller gehen würde. Der Weg ist sehr schön ausgewählt ,und es hat schöne Platze zum Rasten. Genieße die Zeit und auch die Kirchen auf dem Weg. Jeder Tag war ein Wunder und eine Erquickung, ich konnte den Segen des Herrn auf dem Wege spüren. Gute Zeit und Seinen Segen wünsche ich Dir. Viellicht fahre ich dies Jahr noch ein kleines Stück, aber ich weiß noch nicht wann.....

_________________
Robert aus Erfurt
01575-264 1750

Zurück

» Foren Übersicht » Protokolle


Powered by SimpleForum Pro 4.6.1